Highspeed-Internet von NetCologne

Doppel-Flat SIP

Doppel-Flat SIP

Doppel-Flat SIP

Doppel-Flat SIP

Bandbreite
Bandbreite

500 Mbit/s

Bandbreite

1000 Mbit/s

Internetflat
Internetflat
Internetflat
Telefonflat
Telefonflat
Telefonflat
Preis ab
Preis ab
74
90
Preis ab
124
90

Ihre Vorteile mit NetCologne

Hohe Bandbreite

Superschnelle Surfgeschwindigkeiten bis zu 10 Gbit/s im Up-und Download.

Maximale Verfügbarkeit

Wir garantieren eine Performance bis zu 99,9 Prozent.

Feste IP-Adresse

Ihre Basis für Web- oder E-Mail-Server und Remote-Arbeitsplätze.

Neue Nutzungsmöglichkeiten

Microsoft 365, Cloud, IoT und mehr – entdecken Sie die digitalen Möglichkeiten für Ihr Business.

24/7 Service

Fragen oder Probleme? Wir sind rund um die Uhr für Sie ansprechbar.

Regionaler Anbieter

Wir bieten Service und Experten in Ihrer Nähe.

Ihr Glasfaser-Internet im Detail

Doppel-Flat SIP 500 Mbit/s 1

Doppel-Flat SIP 1000 Mbit/s

Doppel-Flat SIP 500 Mbit/s 1

Doppel-Flat SIP 1000 Mbit/s

Sprachkanäle
Sprachkanäle

max. 20

Sprachkanäle

max. 20

Upload (max) 2

Upload (max) 2

50 Mbit/s

Upload (max) 2

100 Mbit/s

Internetflat
Internetflat
Internetflat

Accesstechnologie

Accesstechnologie

FTTH, FTTB

Accesstechnologie

FTTH, FTTB

Telefonflat 3

Telefonflat 3

Telefonflat 3

Verfügbarkeit
Verfügbarkeit

98,5%

Verfügbarkeit

98,5%

Rufnummern
Rufnummern

Einzelrufnummern (MSN)

Rufnummern

Einzelrufnummern (MSN)

Stammrufnummer inkl. Rufnummernblock (DDI)
Stammrufnummer inkl. Rufnummernblock (DDI)

Buchbar

Stammrufnummer inkl. Rufnummernblock (DDI)

Buchbar

Mobile Flat
Mobile Flat

Optional

Mobile Flat

Optional

Feste IP-Adresse
Feste IP-Adresse

Optional

Feste IP-Adresse

Optional

Router 4

Router 4

AVM FRITZ!Box

Router 4

AVM FRITZ!Box

Verfügbarkeitscheck
Jetzt prüfen, welche Produkte verfügbar sind.
Häufige Fragen und Antworten
Welche Bandbreite benötige ich für mein Unternehmen?

Welche Bandbreite Ihr Unternehmen braucht, ist davon abhängig, wie viele Mitarbeiter gleichzeitig das Internet nutzen und ob die dort verwendeten Tools zeitkritisch sind. Während ein Anruf über VoIP beispielsweise rund 30 kbit/s im Up- und Download benötigt, ist Video deutlich anspruchsvoller. Hier müssen Sie mit mindestens 128 kbit/s im Up- und Download rechnen, in HD-Qualität steigt die notwendige Bandbreite gar auf bis zu 1,2 Mbit/s.

Weitere Informationen zu der passenden Bandbreite erfahren Sie unserem Blog. Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich und ermitteln Ihren Bandbreitenbedarf.   

Kann ich meinen eigenen Router benutzen?

Sie können entweder Ihren vorhandenen Router verwenden oder einen neuen Router von uns erwerben. Wichtig ist, dass der Router zur verwendeten Technologie (Kabel, (V)DSL, G.Fast oder FTTH) passt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie uns gerne an.

Wie lange dauert es, bis der Anschluss bereit steht?

Ihr Anschluss wird in der Regel innerhalb von maximal 6 Wochen bereitgestellt, je nach vorhandener Anschlusstechnik (z. B. DSL oder Glasfaser). Wenn Sie von einem anderen Internetanbieter zu uns wechseln, hängt die Bereitstellung von der Vertragslaufzeit des vorherigen Anbieters ab.

Wünschen Sie eine Beratung?

Sie möchten sich informieren, welche Anschlussvarianten und Produkte zu Ihrem Unternehmen passen? In einem persönlichen Beratungsgespräch beantworten wir Ihnen individuelle Fragen und zeigen Ihnen die beste Option für Ihr Business.

Weitere Produkte und Services

Symbolbild für unser Produkt Internet-Pakete
Internet + Telefon
Profitieren Sie von unseren günstigen Paket-Angeboten für Internet und Telefonie.
Microsoft 365
Sind Sie Privatkunde?
Entdecken Sie die Glasfaser-Tarife für Privatkunden.
Symbolbild für Glasfaser.
Was ist FTTH, FTTB und FTTC?
Höchste Übertragungsraten und stabile Datenübertragung einfach erklärt: Basiswissen zum schnellen Internet per Glasfaser.
Fußnoten einblenden
  • 1.Wird nicht für Anbieter und Nutzer von Mehrwertdiensten, Telekommunikationsdiensten sowie Massenkommunikationsdiensten (z. B. Call-Center) angeboten. Weiterhin gilt der Tarif nicht für juristische Personen des öffentlichen Rechts, Finanzinstitute, Krankenhäuser und Versicherungsunternehmen.
  • 2.Die Bandbreite ist abhängig von der technischen Verfügbarkeit am Kundenstandort.
  • 3.Flattarife gelten für Verbindungen in das deutsche Festnetz und deutsche Mobilfunknetz (SIM-Karten von T-Mobile, Vodafone, E-Plus, O2). Ausgenommen: Anrufweiterschaltung, Online-Verbindungen, Mobilfunkgespräche, Sonderrufnummern, Verbindungen zu Telefon-Chats, Verbindungen, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Kunden zur Folge haben sowie Fax-Broadcast-Dienste.
  • 4.Kostenpflichtig.