Bauherrenberatung für Gewerbekunden

Als Bauherr oder Anbieter eines gewerblichen Bauobjekts wissen Sie, dass die Digitalisierung bei Ihren Kunden ein wichtiges Thema ist. Deshalb legen Sie großen Wert darauf, dass Ihre Immobilie an die digitalen Lebensadern der Zukunft angeschlossen wird. 

Wir unterstützen Sie dabei mit einem hochmodernen Glasfasernetz. Bei Neubauten legen wir den Anschluss direkt ins Gebäude. Damit sind Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s möglich. Für Kunden mit höchsten Ansprüchen an einen Glasfaseranschluss können wir Bandbreiten bis zu 100 Gbit/s realisieren - sprechen Sie uns einfach an.

Natürlich endet unser Service nicht im Gebäudekeller. Wir kümmern uns auch um die Vernetzung innerhalb der Immobilie und sorgen dafür, dass Sie Ihren Kunden eine topmoderne Technologie anbieten können.

Als NetCologne haben wir schon viele Büros, Verwaltungs- und Gewerbegebäude in Köln und dem Umland an unser leistungsstarkes Glasfasernetz angeschlossen. Daher wissen wir, dass jedes Bauvorhaben individuell ist. Wir setzen auf eine persönliche Beratung und Betreuung vom Erstgespräch bis zum Bauabschluss.

Das sind unsere Leistungen

Schneller Glasfaseranschuss

Wir schließen Ihr Objekt an unser eigenes, hochmodernes Glasfasernetz an. Darin haben wir jahrzehntelange Erfahrung und sind mit über 28.000 km Glasfaser in Köln und Umgebung der führende Anbieter in diesem Bereich. Profitieren Sie von diesem Wissen.

Persönlicher Berater

Wir verstehen Sie. Unsere Experten beraten Sie daher umfassend zur Umsetzung Ihres Vorhabens. Persönlich, herzlich, nah und mit einem festen Team immer an Ihrer Seite.

Quartiersentwicklung

Auch wenn Sie mehr als ein Objekt planen und bauen sind wir der richtige Partner. Wir sind selbst in Köln ansässig und kennen uns hier aus. Als der Anbieter für die moderne ITK-Infrastruktur von heute und morgen bauen wir das Netz für Sie.

Umfassende Anforderungsanalyse

Wir ermitteln Ihren Bedarf und die Anforderungen für Ihr Objekt oder Ihr Quartier. Dabei berücksichtigen wir auch regionale und lokale Gegebenheiten und erstellen Ihnen ein umfängliches Angebot für genau Ihren Bedarf.

Smart Office

Wir digitalisieren Ihr Bauvorhaben. Von der Analyse und Beratung, über den Anschluss des Objekts bis hin zu den Möglichkeiten der Nutzung im Büro. Wir machen ihr Office smart, damit Sie die Attraktivität Ihres Standorts weiter steigen können.

Individuelle Lösungen

Sie haben eine Idee, welche Ihnen aber noch nicht richtig greifbar erscheint? Wir erarbeiten auch individuelle Lösungen mit Ihnen, entweder im eigenen Hause oder mit starken Partnern wie der NetCologne IT-Services, dem Systemhaus der NetCologne.

So sieht ein typischer Projektablauf aus

1. Ihre Anfrage
Ihre Anfrage zur Gebäudeerschließung kommt bei uns an und wir prüfen Ihre Unterlagen.
2. Individuelles Angebot
Anhand der Anforderungen erstellen wir Ihnen ein individuelles und passgenaues Angebot für die Versorgung Ihres Gebäudes.
3. Vertragsschluss
Wir stimmen mit Ihnen die Details ab und klären alle offenen Punkte. Anschließend erfolgt die Vertragsunterzeichnung.
4. Genehmigungen und Umsetzung
Sie müssen die benötigten Genehmigungen zum Tiefbau bei Stadt oder Kommune zuerst einholen. In den nächsten Tagen und Wochen erfolgen die notwendigen Arbeiten: vom Tiefbau über Verlegearbeiten bis hin zur Montage der erforderlichen Hardware.
5. Glasfaseranschluss realisiert
Das Ziel ist erreicht! Der Auftrag wurde im Zeitplan umgesetzt und Ihr Bauvorhaben ist mit moderner Glasfasertechnik versorgt. Wir stellen Ihnen unsere persönlichen Ansprechpartner aus dem Mittelstand vor. Diese übernehmen im weiteren Verlauf die Bedarfsanalyse direkt mit dem Endkunden und schnüren für jeden ein individuelles Paket aus dem Geschäftskundenbereich.
Häufige Fragen
Kann jedes Gebäude an Glasfaser angeschlossen werden?

Grundsätzlich können wir jedes Gebäude an Glasfaser anschließen. Gerne prüfen wir, mit welchen Kosten das für Sie verbunden ist.

In welcher Bauphase komme ich am besten auf NetCologne zu?

Nehmen Sie so früh wie möglich mit uns Kontakt auf. Dies kann bereits bei der Grundstücksauswahl sinnvoll sein, etwa weil Sie einen Gewerbepark in einem Gebiet ohne vorhandene Glasfaser-Infrastruktur erschließen wollen. Wir kennen Köln und unsere Region. Deshalb prüfen und beraten wir Sie gerne auch bei der Standortsuche. 

Der Standort ist gefunden, Lagepläne und TGA -Pläne liegen vor? Auch jetzt sind wir der richtige Partner für Sie. Wir prüfen, ob und wo die Gebäudeinfrastruktur mit innovativen, nachhaltigen und flexiblen Lösungen noch optimiert werden kann. Ein Beispiel: Diese Gebäude haben wir zum digitalsten Mietswohnhaus Kölns umgebaut.

Auch wenn Sie mit Ihrem Vorhaben kurz vor der Fertigstellung stehen, beraten wir Sie gerne. Sprechen Sie uns einfach an.

Wie schnell erhalte ich ein Angebot von NetCologne?

Je mehr detaillierte Informationen Sie uns zum  Bauprojekt geben können, desto leichter und schneller können wir Ihre Anfrage bearbeiten. Sobald uns alle relevanten Informationen zur Gebäudeanbindung vorliegen, erhalten Sie von uns innerhalb weniger Tage ein Angebot. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob Projekte mit Projektplanern, TGA oder anderen Unternehmen abzustimmen sind.

Vernetzt NetCologne auch Wohnimmobilien?

Ja, wir schließen auch Wohnimmobilien an unser schnelles Glasfasernetz an. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Webseite Bauherren-Service

Das benötigen wir für Ihre Anfrage:

Je mehr detaillierte Informationen Sie uns zum Bauprojekt geben können, desto leichter und schneller können wir Ihre Anfrage bearbeiten.

Vollständige Kontaktdaten des Anfragenden

Name, Vorname, Unternehmen, Anschrift, Position, Bereich, Zuständigkeit, Telefonnummer, E-Mail-Adresse

Vollständige Daten des Bauherren

Name, Vorname, Unternehmen, Anschrift, Position, Bereich, Zuständigkeit, Telefonnummer, E-Mail-Adresse

Genaue Lage und Adresse des Bauobjekts

Bitte teilen Sie eine möglichst exakte Lage des geplanten Bauprojektes mit. Nutzen Sie - gerade bei Neubauten - für eine detaillierte Lageansicht gerne die kostenfreie Web-Datenbank TIM Online des Landes NRW und schicken Sie uns den Ausschnitt zu

Amtlicher Lageplan

Lageplan (pdf-Format), der das Gebäudeobjekt in Bezug zur Restbebauung zeigt. Wenn möglich, markieren Sie auf dem Lageplan die Stelle für die gewünschte Hauseinführung sowie den Standort des Hausanschlussraumes

Art von Bauvorhaben

Gewerbe-Campus, Bürogebäude, Verwaltung, Produzierendes Gewerbe, Wohn- und Geschäftshaus, Hotel, Gastronomie oder Filialist

Bauzeitplan

Bauzeitplan mit Baubeginn und geplanter Fertigstellung

Konkrete Beschreibung der Anforderungen

Anforderungskatalog oder ggf. Ausschreibung für Telekommunikationsleistung

Porträtfoto von Vertriebsspezialist Erne Krizan
"Wir schaffen für Geschäftskunden im Raum Köln die punktgenaue Lösung, gewerbliche Neubauimmobilien und auch revitalisierte Bestandsimmobilien schnell und unkompliziert mit Glasfaser zu versorgen."
Erne Krizan, Business Connection Manager

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Spezialisten für Bauherrenberatung auf. Wir stehen Ihnen als persönliche Berater zur Seite. Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0221 2222 - 687 an. Oder schreiben Sie uns an: Bauherrenberatung@netcologne.de