WLAN Hotspot für Ihre Gäste.

Bieten Sie Ihren Gästen kostenfreies WLAN - maßgeschneidert, leistungsstark und rechtssicher.
Symbolbild: Business Hotspot von NetCologne

Der Hotspot für Ihr Business

Kostenloses WLAN ist immer willkommen - in Cafés, Arztpraxen oder in Konferenzbereichen. Statten Sie Ihre Räumlichkeiten mit einem Hotspot aus und bieten Sie Ihren Gästen, Kunden und Patienten einen besonderen Service. Oder steigern Sie als moderner Arbeitgeber die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, indem Sie ihnen kostenloses WLAN am Arbeitsplatz zur Verfügung stellen.

Die Anmeldung am Hotspot ist einfach: Ihre Gäste können ohne Angabe von Benutzerdaten mit ihrem Notebook, Smartphone oder Tablet unbeschwert im Internet surfen.

Ob schnell installiert als Plug-and-Play oder individuell geplant als maßgeschneiderte Lösung für den Innen- oder Außenbereich: Mit den professionellen Business Spot Produkten von NetCologne finden Sie für jeden Bedarf die richtige Lösung. Dass uns dabei kein Projekt zu groß ist, haben wir längst im RheinEnergieSTADION oder der Koelnmesse unter Beweis gestellt.

Ihre Vorteile

Unkompliziertes Login

Keine Angabe von persönlichen Daten notwendig.

Kein rechtliches Risiko

Sie haften nicht für Rechtsverletzungen Ihrer Gäste bei Nutzung des freien WLANs.

Separates WLAN

Ihr firmeninternes WLAN bleibt vom öffentlichen WLAN sicher abgeschirmt.

Individuelles Angebot

Angepasst auf Ihre Bedürfnisse erstellen wir Ihnen eine Lösung.

Tarife im Überblick

Business Spot

Business Spot Premium

Business Spot

Business Spot Premium

Ausleuchtungsbereich

Ausleuchtungsbereich

1 - 2 Räume

Ausleuchtungsbereich

große Bereiche

Auslastung (max. Nutzer zeitgleich)

Auslastung (max. Nutzer zeitgleich)

40

Auslastung (max. Nutzer zeitgleich)

skalierbar

Installation

Installation

selbst

Installation

durch NetCologne

Access Points

Access Points

1 (2. AP optional)

Access Points

individuell

Nutzungsdauer

(in Stunden)

Nutzungsdauer

(in Stunden)

1, 2 oder 4

Nutzungsdauer

(in Stunden)

individuell

SSID 1

SSID 1

hotspot.koeln (2. SSID optional)

SSID 1

individuell

Anmeldeseite

Anmeldeseite

NetCologne Standard Einstiegsseite

Anmeldeseite

individuell

Reporting

(monatliche Auswertung)

Reporting

(monatliche Auswertung)

Reporting

(monatliche Auswertung)

Marketingunterstützung 2

Marketingunterstützung 2

Marketingunterstützung 2

Rechtssicherheit 3

Rechtssicherheit 3

Rechtssicherheit 3

Mindestanforderung

(an Internetanschluss)

Mindestanforderung

(an Internetanschluss)

2 Mbit/s

Mindestanforderung

(an Internetanschluss)

Breitbandanschluss von NetCologne

Monitoring und Entstörung

Monitoring und Entstörung

Monitoring und Entstörung

durch NetCologne

Mindestvertragslaufzeit

Mindestvertragslaufzeit

2 Jahre

Mindestvertragslaufzeit

3 Jahre

Häufige Fragen
Kann ich meinen DSL-Anschluss normal weiternutzen?

Ja. Die verfügbare Bandbreite wird zwischen Ihrem internen Netzwerk bzw. Anschluss und dem Hotspot dynamisch aufgeteilt. Bei starker Nutzung durch Ihre Gäste kann ein Wechsel auf eine höhere Bandbreite erforderlich werden. Ihr firmeninternes WLAN bleibt grundsätzlich immer sicher vom öffentlichen WLAN abgeschirmt.

Wer haftet bei der WLAN-Nutzung?

Seit die sogenannte "Störerhaftung" abgeschafft wurde, müssen Anbieter von öffentlichem WLAN nicht mehr befürchten, für Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer haftbar gemacht zu werden. Auch eine Registrierung der Nutzer mit Benutzername und Passwort ist nicht mehr erforderlich. Sollten Rechtsverletzungen über Ihren Internet-Zugang begangen werden, kann der betroffene Rechteinhaber verlangen, dass die konkrete Rechtsverletzung sich nicht mehr wiederholt. Dies kann beispielsweise bedeuten, dass NetCologne bestimmte Webseiten oder Portale (bspw. Tauschbörsen) über Ihr öffentliches WLAN sperrt, damit ein Missbrauch über Ihre Verbindung nicht mehr möglich ist.

Was ist der Unterschied zwischen Business Spot und hotspot.koeln?

Köln hat ein eigenes öffentliches WLAN-Netz: hotspot.koeln. Dieses ist an vielen öffentlichen Plätzen in Köln für jeden kostenlos verfügbar. Mit Business Spot und Business Spot Premium bieten Sie Ihren Kunden, Gästen oder Patienten einen WLAN-Zugang für Smartphone, Tablet oder Laptop in Ihren Geschäftsräumen an. Durch die Nutzung des WLAN-Namens hotspot.koeln tragen sogar Sie zur Vergrößerung des Kölner WLAN-Netzes bei. Ihre Nutzer werden beim Betreten und Verlassen Ihrer Räumlichkeiten durch Roaming unterbrechungsfrei mit Ihrem Internet verbunden und können wie gewohnt im vertrauten hotspot.koeln weitersurfen - ganz ohne persönliches Datenvolumen zu verbrauchen.

Muss ich einen Internetanbindung von NetCologne haben, um Business Spot oder Business Spot Premium zu bestellen?

Business Spot können Sie deutschlandweit an Ihren bestehenden Internetanschluss anbinden, vorausgesetzt, dass Ihr bestehender Anschluss stabil läuft und eine Bandbreite von mindestens 2 Mbit/ symmetrisch aufweist. Bei Business Spot Premium kümmern wir uns um die passende Internetanbindung gleich mit und sorgen dafür, dass Ihre WLAN-Verbindung sicher und zuverlässig funktioniert.

Wie weit reicht das WLAN-Signal?

Die Reichweite eines WLAN-Signals hängt von den eingesetzten Geräten und den Gegebenheiten vor Ort ab, so dass keine pauschalen Angaben über die Anzahl der Räume oder die Quadratmeterzahl pro Access Point möglich sind. Ein normaler Indoor Access Point hat eine Reichweite von ca. 50 – 100 Metern. Stahlträger, massive Wände, Einrichtungsgegenstände, aber auch Interferenzen von anderen Geräten, können die Reichweite erheblich beeinträchtigen. Daher ist es wichtig, einen geeigneten Standort für Ihren Internet Access Point auszuwählen. Bei Business Spot Premium werden Ihre Räumlichkeiten von unseren erfahrenen Technikern vor Ort ausgeleuchtet, um die passende Hardware und den idealen Installationsort auszuwählen. Zusammen schaffen wir das bestmögliche WLAN-Signal für Ihre Geschäftsräume.

Sie möchten Ihre Räumlichkeiten mit einem Hotspot ausstatten?

Dann setzen Sie sich gleich mit einem unserer Experten in Verbindung und besprechen Sie die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot - angepasst auf Ihre Bedürfnisse - zusammen.

  • 1.SSID ("Service Set Identifier") steht für den Namen des WLAN-Netzwerks.
  • 2.Business Spot: Eintrag ins Online-Verzeichnis von hotspot.koeln, fünf Tischaufsteller und Aufkleber. Business Spot Premium: Eintrag ins Online-Verzeichnis von hotspot.koeln, Vorlagen für Plakate oder Tischaufsteller, ggf. Aufnahme als Referenzkunde.
  • 3.NetCologne ist als Betreiber der Hotspots Adressat möglicher Unterlassungs- oder Haftungsansprüche bei Urheberrechtsverletzungen. Bei der Anmeldung im WLAN müssen die Nutzungsbedingungen der NetCologne akzeptiert werden.