25 Jahre NetCologne.
Der Rhein-Sieg-Kreis feiert mit.

Neu: Das Highspeed-Internet von NetCologne kommt jetzt auch in den Rhein-Sieg-Kreis.

Jetzt vorbestellen

Ihre Vorteile

Highspeed-Internet mit bis zu 100 Mbit/s
Superschnell surfen und streamen mit mehreren Geräten gleichzeitig
Schnelles Internet dient dem Werterhalt Ihrer Immobilie
Mit NetSpeed 100 bis zu 259,70 € sparen

So funktioniert's

Element 7

Schritt 1

Wählen Sie Ihren Wunschtarif aus

Bestellen Sie Ihren Wunschtarif vor - nach dem Ausbau sind an Ihrer Adresse bis zu 100 Mbit/s möglich.

NECO_Icon_CHAT_RGB_20181025

Schritt 2

Erfahren Sie, wann der Ausbau abgeschlossen ist

Über unseren Anschlusscheck erfahren Sie, wann der Ausbau an Ihrer Adresse abgeschlossen ist. Ab diesem Zeitpunkt können Sie mit Ihrem Wunschtarif lossurfen.

NECO_Icon_UMSTELLUNG_RGB_20181025

Schritt 3

Surfen Sie los!

Sobald der Ausbau abgeschlossen ist, schalten wir Ihren Anschluss. Wenn Sie bereits Kunde sind, stellen wir Ihren Anschluss auf die neue Bandbreite um.

25 Mbit/s

NetSpeed 25

Internet-Flat bis zu 25 Mbit/s

29,95 € -25 %
22,46mtl.

Ab 13. Monat regulärer Preis1
Telefon-Flat 1,3 ?

229,70 € Jubiläumsrabatt4 ?
NetTV 5 ? 9,95 € mtl.
Mehr zum Tarif
50 Mbit/s

NetSpeed 50

Internet-Flat bis zu 50 Mbit/s

34,95 € -25 %
26,21mtl.

Ab 13. Monat regulärer Preis1
Telefon-Flat 1,3 ?

244,70 € Jubiläumsrabatt4 ?
NetTV 5 ? 4,95 € mtl.
Mehr zum Tarif
Bestseller
100 Mbit/s

NetSpeed 100

Internet-Flat bis zu 100 Mbit/s

39,95 € -25 %
29,96mtl.

Ab 13. Monat regulärer Preis1
Telefon-Flat 1,3 ?

259,70 € Jubiläumsrabatt4 ?
NetTV 5 ? 4,95 € mtl.
Mehr zum Tarif
250 Mbit/s

NetSpeed 250

Internet-Flat bis zu 250 Mbit/s

49,95 € -25 %
37,46mtl.

Ab 13. Monat regulärer Preis1
Telefon-Flat 1,3 ?

289,70 € Jubiläumsrabatt4 ?
NetTV 5 ? Gratis
Mehr zum Tarif
500 Mbit/s

NetSpeed 1000

Internet-Flat bis zu 1 Gbit/s

119,95 € -25 %
89,96mtl.

Ab 13. Monat regulärer Preis1
Telefon-Flat 1,3 ?

499,70 € Jubiläumsrabatt4 ?
NetTV 5 ? Gratis
Mehr zum Tarif

Sie sind schon Kunde? Hier geht es zu Ihren Jubiläums-Angeboten:

Ich bin schon Kunde!

FTTC - Ihre zukünftige Anschlusstechnologie

Der Ausbau des Rhein-Sieg-Kreises erfolgt mit der Technologie FTTC (Fibre to the Curb), das übersetzt "Glasfaser bis zum Bordstein" bedeutet. Bei dieser Technologie verläuft das Glasfaserkabel von der Ortsvermittlungsstelle bis zum Kabelverzweiger (KvZ) am Straßenrand. Vom Kabelverzweiger führt ein Kupferkabel in die Häuser.

Anschlussarten und Geschwindigkeiten

1 FTTC (Fibre to the Curb)
Glasfaser bis zum Technikgehäuse, danach Kupferleitung bis ins Haus (VDSL) mit bis zu 50 Mbit/s, beim Einsatz von Vectoring mit
bis zu 100 Mbit/s

2 TAL (Teilnehmeranschlussleitung)
Klassischer Kupferanschluss (ADSL) mit bis zu 18 Mbit/s

Häufig gestellte Fragen zum Netzausbau

Wenn ich jetzt bei NetCologne unterschreibe, muss ich dann NetCologne und die Telekom bezahlen?

Nein, nach Vertragsabschluss kümmert NetCologne sich um einen reibungslosen Wechsel zum Laufzeitende Ihres bisherigen Vertrags. Die Verträge laufen nicht parallel und es entstehen keine doppelten monatlichen Kosten. Auf Wunsch können Sie auch Ihre bisherige Festnetznummer mitnehmen.

Wird eine Glasfaserleitung bis in jedes Haus gelegt?

Nein. Eine Glasfaserverbindung wird von der Vermittlungsstelle bis zu den grauen Kabelverzweigern, die sich üblicherweise am Anfang der größeren Außenorte befinden, verlegt. Die Kupferleitungen in den Orten selbst bleiben bestehen und werden auch für das schnelle Internet genutzt. Es gibt keine Baumaßnahmen im Haus.

Welche Vorteile habe ich von schnellerem Internet?
  • Schnelles Internet dient dem Werterhalt der Immobilien und gehört heute schon zur Grundversorgung ähnlich wie Wasser und Strom
  • Leistungsfähige Internetanschlüsse sind Voraussetzung für Heimarbeitsplätze
  • Schnelles Internet hilft, die Jugend in ländlichen Regionen zu halten
  • Für Unternehmen ist schnelles Internet ein wichtiger Standortfaktor
  • Bei Abschalten der analogen Telefonie sind die technischen Voraussetzungen für alternative Lösungen vorhanden
Müssen bei der Einrichtung irgendwelche Einstellungen vorgenommen werden? Wird ein Techniker zur Installation benötigt?

Nein, für die Installation des Routers ist kein Techniker erforderlich. Einen aktuellen Router für schnelles und stabiles WLAN und maximalen Telefonkomfort können Sie direkt zum neuen Internetanschluss von NetCologne dazu buchen. Sie erhalten dann einen bereits von NetCologne vorkonfigurierten Router sowie ein Datum, zu dem die Umschaltung erfolgt. Im Verlauf eines Werktages wird der neue Anschluss dann geschaltet. Mitunter kann es sein, dass ein Techniker Zugang zum Anschlussraum im Haus benötigt, damit die Leitung vor Ort freigeschaltet werden kann. Sollte dies der Fall sein, werden Sie darüber vorab informiert. Der vorkonfigurierte Router muss am Schalttag lediglich eingesteckt werden. Die Grundfunktionen laufen unmittelbar. Zusätzliche Funktionen, beispielsweise ein Anrufbeantworter, sind allerdings individuell zu konfigurieren. Hierzu ist dem Router eine entsprechende Anleitung beigefügt.

Bin ich beim Wechsel des Anbieters unterbrechungsfrei erreichbar?

Am Tag des Wechsels kommt es zu einer Unterbrechung von wenigen Stunden. Sollte diese wider Erwarten doch länger anhalten, kontaktieren Sie uns bitte sofort unter 0221 2222 - 800.
Gemeinsam mit Ihrem bisherigen Anbieter stellen wir die schnellstmögliche Versorgung sicher.

Shop Siegburg

Service-Hotline

Persönlicher Kontakt

×