Wir lieben Bonn mit jeder Glasfaser. Du auch?

NetCologne bringt das nachhaltige Glasfasernetz gemeinsam mit dem Ausbaupartner Westconnect nach Bonn. 50.000 Menschen werden in acht Bonner Stadtteilen mit superschnellem Internet versorgt. Auf Glasfaser umsteigen können dabei Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Lessenich, Duisdorf-Nord, Tannenbusch, Dransdorf, Endenich-Nord, Auerberg, Buschdorf und Graurheindorf.

Dein Ja zur Glasfaser:

Vor dem Ausbaustart benötigen wir die Erlaubnis (= GEE) des Eigentümers, dass wir dein Objekt an unser Netz anbinden dürfen. Wohnst du als Eigentümer selbst in deiner Immobilie, kannst du die GEE bei der Bestellung abgeben.

Zum GEE-Formular
Dein Glasfaser-Angebot:

Als Anwohner oder Anwohnerin kannst du schon jetzt deinen Glasfasertarif zum Aktionspreis vorbestellen. Wir informieren dich rechtzeitig, wenn deine Immobilie angeschlossen wurde und du mit Highspeed surfen kannst.

Glasfaser-Vorteile genießen:

Die direkte Anbindung deiner Immobilie (FTTH) an das Glasfasernetz ist unkompliziert und wird von uns erledigt. Du steigerst mit dem Anschluss den Marktwert, egal ob Haus oder Wohnung.

Mehr zu FTTH
Unsere aktuellen Ausbauprojekte in Bonn:
Lessenich & Duisdorf-Nord

Status: Bauphase.

Die Bauarbeiten in Bonn Lessenich laufen seit Anfang September 2023. Viele Bewohnerinnen und Bewohner haben sich bereits für unseren glasfaserschnellen Internetzugang entschieden. Nutze jetzt noch die Chance und sei auch du dabei. Sichere Dir den Hausanschluss kostenlos und spare mind. 1.600€. Dazu benötigen wir eine Grundstückseigentümererklärung (kurz: GEE) zur Gestattung des Gebäudeanschlusses an unser Glasfasernetz und von mind. einem Anwohner die Buchung eines NetSpeed-Tarifs mit mind. 250 Mbit/s. Das Angebot gilt für alle Haushalte, die sich bis zum 31.03.2024 für das neue Netz entscheiden. Hier GEE abgeben

Hier zur Ausbaukarte Bonn.

Infoveranstaltung verpasst? Hier findest du die gezeigte Präsentation.

Unser Video zeigt nochmal in der Zusammenfassung, wie die Glasfaser bei dir ins Haus gelangt?

Tannenbusch, Dransdorf & Endenich-Nord

Status: Vorvermarktung. 

Die Ortsteile Dransdorf, Tannenbusch und Teile des Endenicher Nordens werden 2024 an unser zukunftssicheres Glasfasernetz angeschlossen.

Viele Bewohnerinnen und Bewohner haben sich bereits für unseren glasfaserschnellen Internetzugang entschieden. Nutze jetzt noch die Chance und sei auch du dabei.

Sichere Dir den kostenlosen Hausanschluss und spare mind. 1.600€. Dazu benötigen wir eine Grundstückseigentümererklärung (kurz: GEE) zur Gestattung des Gebäudeanschlusses an unser Glasfasernetz und von mind. einem Anwohner die Buchung eines NetSpeed-Tarifs mit mind. 250 Mbit/s. Das Angebot gilt für alle Haushalte, die sich bis zum 30.04.2024 für das neue Netz entscheiden. Hier GEE abgeben

Hier zur Ausbaukarte Bonn.

Hier findest du die gezeigte Präsentation.

Unser Video zeigt nochmal in der Zusammenfassung, wie die Glasfaser bei dir ins Haus gelangt?

Auerberg, Buschdorf & Graurheindorf

Status: Vorvermarktung. 

Die Ortsteile Auerberg und Buschdorf sowie Teile von Graurheindorf werden 2025 an unser zukunftssicheres Glasfasernetz angeschlossen. 

Sei dabei! 

Entscheide dich für den Ausbau und lass auch Dein Haus an unser NetCologne Glasfasernetz anbinden! Sichere Dir den Hausanschluss kostenlos und spare 1.600€. Dazu benötigen wir eine Grundstückseigentümererklärung (kurz: GEE) zur Gestattung des Gebäudeanschlusses an unser Glasfasernetz und von mind. einem Anwohner die Buchung eines NetSpeed-Tarifs mit mind. 250 Mbit/s. Das Angebot gilt für alle Haushalte, die sich für das neue Netz entscheiden. Hier GEE abgeben

Hier zur Ausbaukarte Bonn.

Weitere Ortsteile in Planung

Wir werden hier regelmäßig die aktuellen Informationen zum Status in den weiteren Ausbaugebieten von Bonn aktualisieren.

Unser super schnelles Internet mit bis zu 250 Mbit/s steht aber schon heute in Bonn zur Verfügung. Zu den Tarifen.

1000 Mbit/s
82
95
mtl.
Top Preis/Leistung
500 Mbit/s
72
95
mtl.
250 Mbit/s
62
95
mtl.
100 Mbit/s
57
95
mtl.
50 Mbit/s
52
95
mtl.
Glasfaser
Kombi 1000

82
95
mtl. 1
dauerhaft
Hausanschluss ggf. kostenpflichtig für Eigentümer & Bereitstellungskosten 0 €
Abzüglich 250 € Rabatt!
So setzt sich der Rabatt zusammen:
  • 200 € Internet-Rabatt (10 x 20 € mtl.)
  • 50 € NetTV-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
Glasfaser NetSpeed 1000
Download bis zu 1000 Mbit/s
Upload bis zu 200 Mbit/s
Telefon-Flat 3
Telefonieren so viel du möchtest.
Mit der Telefon-Flat telefonierst du jederzeit kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz.
NetTV über Internet 2
Schaue rund 100 Sender wann du möchtest. Egal ob auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet.
Mehr Informationen


Empfohlener Router zum Tarif:
10 Monate gratis
z. B. FRITZ!Box 7590
z. B. FRITZ!Box 7590
Mehr Informationen
Top Preis/Leistung
Glasfaser
Kombi 500

72
95
mtl. 1
dauerhaft
Hausanschluss ggf. kostenpflichtig für Eigentümer & Bereitstellungskosten 0 €
Abzüglich 200 € Rabatt!
So setzt sich der Rabatt zusammen:
  • 150 € Internet-Rabatt (10 x 15 € mtl.)
  • 50 € NetTV-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
Glasfaser NetSpeed 500
Download bis zu 500 Mbit/s
Upload bis zu 100 Mbit/s
Telefon-Flat 3
Telefonieren so viel du möchtest.
Mit der Telefon-Flat telefonierst du jederzeit kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz.
NetTV über Internet 2
Schaue rund 100 Sender wann du möchtest. Egal ob auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet.
Mehr Informationen


Empfohlener Router zum Tarif:
10 Monate gratis
z. B. FRITZ!Box 7590
z. B. FRITZ!Box 7590
Mehr Informationen
Glasfaser
Kombi 250

62
95
mtl. 1
dauerhaft
Hausanschluss ggf. kostenpflichtig für Eigentümer & Bereitstellungskosten 0 €
Abzüglich 150 € Rabatt!
So setzt sich der Rabatt zusammen:
  • 100 € Internet-Rabatt (10 x 10 € mtl.)
  • 50 € NetTV-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
Glasfaser NetSpeed 250
Download bis zu 250 Mbit/s
Upload bis zu 50 Mbit/s
Telefon-Flat 3
Telefonieren so viel du möchtest.
Mit der Telefon-Flat telefonierst du jederzeit kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz.
NetTV über Internet 2
Schaue rund 100 Sender wann du möchtest. Egal ob auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet.
Mehr Informationen


Empfohlener Router zum Tarif:
10 Monate gratis
z. B. FRITZ!Box 7590
z. B. FRITZ!Box 7590
Mehr Informationen
Glasfaser
Kombi 100

57
95
mtl. 1
dauerhaft
Hausanschluss ggf. kostenpflichtig für Eigentümer & Bereitstellungskosten 0 €
Abzüglich 125 € Rabatt!
So setzt sich der Rabatt zusammen:
  • 75 € Internet-Rabatt (10 x 7,50 € mtl.)
  • 50 € NetTV-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
Glasfaser NetSpeed 100
Download bis zu 100 Mbit/s
Upload bis zu 50 Mbit/s
Telefon-Flat 3
Telefonieren so viel du möchtest.
Mit der Telefon-Flat telefonierst du jederzeit kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz.
NetTV über Internet 2
Schaue rund 100 Sender wann du möchtest. Egal ob auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet.
Mehr Informationen


Empfohlener Router zum Tarif:
10 Monate gratis
z. B. FRITZ!Box 7590
z. B. FRITZ!Box 7590
Mehr Informationen
Glasfaser
Kombi 50

52
95
mtl. 1
dauerhaft
Hausanschluss ggf. kostenpflichtig für Eigentümer & Bereitstellungskosten 0 €
Abzüglich 100 € Rabatt!
So setzt sich der Rabatt zusammen:
  • 50 € Internet-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
  • 50 € NetTV-Rabatt (10 x 5 € mtl.)
Glasfaser NetSpeed 50
Download bis zu 50 Mbit/s
Upload bis zu 10 Mbit/s
Telefon-Flat 3
Telefonieren so viel du möchtest.
Mit der Telefon-Flat telefonierst du jederzeit kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz.
NetTV über Internet 2
Schaue rund 100 Sender wann du möchtest. Egal ob auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet.
Mehr Informationen


Empfohlener WLAN-Router zum Tarif:
z. B. FRITZ!Box 7530
z. B. FRITZ!Box 7530
Mehr Informationen

In der Zwischenzeit mit 250 Mbit/s surfen?

Bis zum Glasfaserausbau mit Highspeed-Internet unterwegs.

Du musst nicht bis zum Ausbaustart warten, um im leistungsstarken Netz von NetCologne zu surfen. Unsere NetSpeed-Tarife bis zu 250 Mbit/s sind bereits jetzt bei dir verfügbar.

Deine Vorteile auf einen Blick:

Wertsteigerung deiner Immobilie.

Ein Anschluss mit 100% Glasfaser erhöht den Marktpreis von jedem Haus und jeder Eigentumswohnung.

Kostenloser Hausanschluss.

Beauftrage jetzt den kostenlosen Hausanschluss, dann sparst du mindestens 1.600 €.

Wir sind für dich da!

Der Anschluss an unser Glasfasernetz ist für dich vollkommen unkompliziert und wir stehen dir von Beginn an mit Rat und Tat zur Seite.

Aus der Region für die Region.

Unsere Mission: Mit unserem Glasfasernetz die Region – und dein Zuhause – einen Schritt weiter in die Zukunft zu bringen.

Offene Fragen?

Tarifberatung
Du bist noch unsicher welcher Tarif am besten zu dir passt? Oder hast Fragen zu unserem Angebot? Wir beraten dich gerne! Buch dir einfach deine persönliche Tarifberatung. Wir melden uns in den nächsten Tagen bei dir.
Bauherrenservice
Du hast noch Fragen zum Ablauf des Glasfaser-Ausbaus: Welche Vorbereitungen müssen getroffen werden? Was passiert während des Ausbaus? Die Experten des Bauherren-Service erreichst du montags bis freitags in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Weitere Informationen zum Glasfaserausbau.

Erlaubnis zum Ausbau
Wir schließen deine Immobilie an das Glasfasernetz an. Alles, was wir benötigen, ist die Erlaubnis des Grundstückseigentümers (GEE).
Symbolbild Glasfaser
Baumagazin
In dieser Broschüre findest du alle technischen Informationen zur Netzwerkverkabelung sowie Vorgaben für den Elektriker.
Glasfaser bis in dein Zuhause.
Erfahre mehr darüber, wie Glasfaser den Wert deiner Immobilie steigert und wie diese bis in dein zuhause kommt.

Sie sind Geschäftskunde?

Geschäftskunden bieten wir passgenaue Lösungen für ihr Business an.

Lassen Sie sich ganz einfach von uns beraten.

Geschäftskunden bieten wir passgenaue Lösungen für ihr Business an.

Lassen Sie sich ganz einfach von uns beraten.

Häufige Fragen zum Anschluss.
Was ist der Unterschied zwischen DSL und Internet über Glasfaser?

Bei einem Glasfaseranschluss werden Daten mittels Lichtsignalen übermittelt. Die Datenübertragung erfolgt durch ein sogenanntes Glasfaserkabel. Eine Glasfaserleitung besteht aus hunderten, dünnen Glasfasern, die von außen mit einer lichtundurchlässigen Kunststoffschicht geschützt werden. Durch die optische Datenübertragung werden Störeinflüsse verringert und es können signifikant höhere Verbindungsgeschwindigkeiten erzielt werden.

Klassische DSL-Anschlüsse werden über Kupferleitungen angebunden. Moderne, zukunftssichere Internetanschlüsse werden direkt über Glasfaser angeschlossen.
Im Gegensatz zur Glasfaser wird die Übertragungsfähigkeit von Kupferkabeln durch zwei Faktoren eingeschränkt:

Je länger das Kabel, desto geringer die nutzbare Bandbreite
Kupferkabel sind störanfälliger gegenüber äußeren Einflüssen

Moderne Glasfaseranschlüsse können dagegen Daten auch über große Strecken verlustfrei und mit höchster Geschwindigkeit übertragen.
Mit FTTH (Fibre to the Home) und FTTB (Fibre to the Building) bringen wir unser leistungsstärkstes NetCologne Glasfasernetz direkt in deine Immobilie.

Welche Vorteile habe ich durch das Glasfaser-Internet?
Durch die Glasfasertechnologie wird der Wert der Immobilie gesteigert
Mit Glasfaser-Internet ist superschnelles surfen mit bis zu 1 Gbit/s, ruckelfreies Streamen von Videos, Highspeed up- und downloaden von Daten sowie entspanntes Arbeiten im Homeoffice und Homeschooling problemlos möglich. Egal wie viele Personen gleichzeitig online sind.
Wenn ich jetzt bei NetCologne unterschreibe, muss ich dann NetCologne und den vorherigen Vertrag bezahlen?

Nein, nach Vertragsabschluss kümmert NetCologne sich um einen reibungslosen Wechsel zum Laufzeitende deines bisherigen Vertrags. Die Verträge laufen nicht parallel und es entstehen keine doppelten monatlichen Kosten. Auf Wunsch kannst du auch deine bisherige Festnetznummer mitnehmen.

Was bedeutet FTTH und was sind die Vorteile?

Fibre to the Home (FTTH) bedeutet Glasfaser bis ins Haus - beziehungsweise direkt in den Wohnraum. Dabei wird eine unterirdische Glasfaserleitung mit minimalen Eingriffen von der Vermittlungsstelle über dein Grundstück bis in deine Immobilie verlegt. Neben der Hauseinführung wird ein Glasfaser-Hausanschluss-Kasten installiert. Von diesem zentralen Punkt aus können dann alle weiteren Räume, optimalerweise über eine für hohe Übertragungsraten geeignete Ethernet-Verkabelung (ab Cat 6A) mit Highspeed-Internet versorgt werden.

Was sind die Vorteile von FTTH?

Hohe Übertragungsraten für Highspeed-Internet mit bis zu 1 Gbit/s
Internet über Glasfaser ermöglicht flüssiges Video-Streaming in gestochen scharfer 4K-Qualität, Downloads/Uploads großer Datenmengen und das alles gleichzeitig
Blitzschnelle Reaktionszeiten – besonders wichtig für Online-Gaming
keine Bandbreiten-Verluste durch Kupferkabel – das Glasfaserkabel wird direkt bis in den Wohnraum verlegt
Zukunftssicherheit mit Datengeschwindigkeiten, die aktuellen Bandbreitenanforderungen weit voraus sind

Mehr Informationen zu FTTH findest du hier.

Welche Bauarbeiten kommen auf mich zu?

Wir bauen zuerst die Straßen aus, dazu wird in den Gehwegen die Glasfaser verlegt. Dann folgt der Hausanschluss an das Glasfasernetz.

Mehr dazu findest du in unserem  Youtube Video.

Kann ich meine bisherige Kupfer-Hausverkabelung weiter verwenden?

Für den FTTH-Anschluss werden auch im Haus neue leistungsfähige Leitungen benötigt. Das vorhandene Kupfernetz kann nicht weiter verwendet werden.

Mehr dazu findest du in unserem  Youtube-Video.

Wir kommen zu dir.

Deine persönlichen Berater vor Ort:

Bei NetCologne ist das Internet eine Nummer persönlicher und die Beratung auch. Unsere Kundenberater stehen dir für Rückfragen zu unseren Produkten und Leistungen persönlich zur Verfügung.  

Tel: 0228 2277-2255

Gibt's noch Fragen?

Komm zu uns

Lass dich persönlich beraten. Finde jetzt einen NetCologne Shop in deiner Nähe.

Finde deinen Shop
Schreib uns

Schreiben Sie uns eine E-Mail an glasfaser@netcologne.de - wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ruf uns an

0228 2277-2222

Wir sind rund um die Uhr für dich da.

Wir kommen zu dir

Vereinbare einfach deinen persönlichen Beratungstermin bei dir zu Hause.

Beratungstermin vereinbaren
Fußnoten einblenden
  • 1.

    NetSpeed Glasfaser: Angebotsfrist 29.02.2024

    Adressat: Privatpersonen, Neu- oder Bestandskunden, Unternehmen bis 4 Mitarbeiter.

    Internet-Rabatt bei Beauftragung: abhängig von der gewählte Bandbreite. Gutschrift: Anteilig über die ersten 10 Monate verteilt gutgeschrieben (z.B. 100,00 € Rabatt bei NetSpeed Glasfaser 250 entsprich 10,00 € x 10 Monate). Ab dem 11. Monat: Geltung der regulären Preise je Bandbreite und gemäß aktueller Preisliste. Bereitstellungskosten bzw. Produktwechselgebühr entfallen. Vertragslaufzeit: 24 Monate, automatische Verlängerung, wenn Vertrag nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Mindestlaufzeit gekündigt wird. Kündigungsfrist: Nach Ablauf der Mindestlaufzeit 1 Monat zum Monatsende.

    Bestandskunden: Wechsel in Tarifgeneration 2023 (Neuvertrag) mit Mindestlaufzeit von 24 Monaten bei mindestens gleicher Geschwindigkeit, bei Wechsel innerhalb der Tarifgeneration 2023 auf eine höhere Geschwindigkeit. Ablauf des Bestandsvertrages automatisch mit Inkrafttreten des Neuvertrages. Rabatte auf die Grundgebühr und/oder auf den Bandbreitenaufpreis des Bestandsvertrages werden nicht automatisch Bestandteil des Neuvertrages.

    WLAN Service Plus: Optional buchbar. Vertragslaufzeit: 1 Monat, monatlich kündbar. Regulärer Preis: 4,00 € mtl. Ist in allen NetSpeed Glasfaser-Tarifen ab 250 Mbit/s dauerhaft kostenfrei erhalten.

    Ein Baum für die Region: Nach Schaltung deines Anschlusses wird von unserem Partner PLANT-MY-TREE® zu einem ausgewählten Termin ein Baum in Lasel (Eifel) gepflanzt. Du erhältst eine Baum-Urkunde mit genauen Koordinaten.

  • 2.
    NetTV über Internet: NetTV über Internet ist ein internetbasierter TV-Service. Voraussetzung hierfür ist ein Internetanschluss von NetCologne mit 25 Mbit/s oder mehr. Der Vertrag für NetTV über Internet hat eine anfängliche Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Ausnahme: Wird NetTV über Internet nachträglich zu einem bereits bestehenden Internet-Vertrag hinzugebucht, richtet sich die anfängliche Vertragslaufzeit nach der Restlaufzeit des bestehenden Internet-Vertrages. Der Vertrag verlängert sich stillschweigend, wenn er nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende dieser anfänglichen Vertragslaufzeit gekündigt wird. Nach Ablauf der anfänglichen Vertragslaufzeit kann er jederzeit mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden. Kunden, die die Aktion „Keine Mindestvertragslaufzeit“ für das Basis-Produkt gewählt haben, können NetTV über Internet nicht buchen. Für die Buchung von NetTV über Internet erhält der Kunde einen Kombi-Vorteil in Höhe von 30,00 €, der anteilig über die ersten 10 Monate verteilt gutgeschrieben wird (3,00 € x 10 Monate). Ab dem 11. Monat gilt der reguläre Preis von 7,00 € mtl.. Miete für die erste NetTV-Box ist inklusive. Die Aktion richtet sich ausschließlich an Neukunden für NetTV über Internet. Zusätzlich erhält der Kunde das mitgelieferte Speichermedium (USB-Stick, 64 GB) gratis dazu. Einmalige Kosten: Versandgebühr 9,95 €. NetTV über Internet richtet sich ausschließlich an Privatkunden zur privaten Nutzung. NetTV über Internet enthält TV-Sender, diverse Features und Entertainment-Dienste (z. B. Mediatheken). NetCologne behält sich vor, den Leistungsumfang jederzeit zu ändern. Der Kunde erhält NetTV App (Fernsehen über Computer, Tablet und Smartphone) bei NetTV über Internet gratis dazu. NetCologne gewährt NetTV über Internet-Kunden Zugang zu Inhalten von ausgewählten Drittanbietern (z. B. Online-Videotheken) über die NetTV-Box. Ein Nutzungsvertrag bzgl. der Inhalte dieser Drittanbieter kommt ausschließlich zwischen dem Kunden und dem Drittanbieter zustande, wodurch zusätzliche Kosten entstehen können.
  • 3.
    Telefon-Flat: Für die Buchung einer Telefon-Flat erhält der Kunde einen Kombi-Vorteil in Höhe von 20,00 €, der anteilig über die ersten 10 Monate verteilt gutgeschrieben wird (2,00 € x 10 Monate). Ab dem 11. Monat gilt der reguläre Preis von 3,00 € mtl.. Die Telefon-Flat ist jederzeit kostenlos ab- und zubuchbar, die Abrechnung erfolgt dann anteilig auf den Monat gerechnet. Die Telefon-Flatrate umfasst alle Gespräche ins deutsche Festnetz außer zu Sonderrufnummern (z. B. Telefon-Chats, nationale Teilnehmerrufnummer der Gasse 032) sowie Verbindungen zu Servicediensten, die über geografische Festnetzrufnummern (vgl. Einwahlrufnummern gemäß Rufnummernliste) realisiert werden; ausgenommene Rufnummern werden gemäß aktueller Preisliste abgerechnet.