Aktuelle
Pressemitteilungen

  1. Köln, 19.10.2017

    Schnelles Internet für Hürth: Alstädten-Burbach und Fischenich am Glasfasernetz.

    Der Glasfaserausbau in Hürth geht in die nächste Runde. Ab sofort sind auch die Stadtteile Alstädten-Burbach und Fischenich fertig gestellt. Darüber hinaus können die ersten Haushalte in Kalscheuren und Hermülheim auf das neue Netz wechseln. Bis Ende 2017 werden 85 Prozent des Hürther Stadtgebiets an das Glasfasernetz der NetCologne angeschlossen

    » weiterlesen
  2. Köln, 12.10.2017

    Digitalisierungs-Offensive für Köln: NetCologne investiert 100 Mio. Euro

    Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne startet eine umfassende Digitalisierungs-Offensive für Köln und wird in den kommenden fünf Jahren 100 Mio. Euro in die digitale Infrastruktur der Stadt investieren. Das Programm beinhaltet die Anbindung von zusätzlichen 100.000 Haushalten mit Glasfaser, den Gigabit-Ausbau von zehn Gewerbegebieten, di

    » weiterlesen
  3. Köln, 05.10.2017

    Schnelles Internet für Witten: NetCologne eröffnet Shop in der Innenstadt

    Rund ein Drittel der 32.000 Haushalte ist inzwischen an das neue Glasfasernetz in Witten angeschlossen. Seit Anfang des Jahres baut der regionale Telekommunikationsanbieter NetCologne gemeinsam mit Kooperationspartner innogy die schnellen Leitungen in Witten-Mitte, Heven, Annen, Rüdinghausen und Buchholz aus. Mit den fortschreitenden Bauarbeiten wird f

    » weiterlesen
  4. Köln, 05.10.2017

    Dormagen: NetCologne eröffnet Shop in der Rathaus Galerie

    Der Ausbau des Glasfasernetzes in Dormagen ist bereits seit Frühjahr dieses Jahres abgeschlossen und das schnelle Netz mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s an rund 24.000 Haushalten verfügbar. In dieser Woche eröffnet der regionale Anbieter NetCologne jetzt einen eigenen Shop in der Dormagener Innenstadt und schafft damit eine persönliche Anl

    » weiterlesen
  5. Köln, 21.08.2017

    NetCologne schließt Netzkooperation mit 1&1

    Der regionale Telekommunikationsanbieter NetCologne verfügt im Rheinland über eines der größten FttB-Netze Deutschlands und baut dieses konsequent weiter aus. Um das eigene Netz zukünftig weiterhin optimal auszulasten, wurde nun eine Open Access Kooperation mit 1&1 vereinbart. Im Zuge der Partnerschaft hat 1&1 künftig über eine gemeinsame

    » weiterlesen

Mehr lesen