Neue HD-Sender für NetCologne-Fernsehkunden erweitern das Angebot zur Fußball-WM

Köln, 11.06.2014

Ab sofort speist NetCologne drei weitere Sender in HD-Qualität in sein Fernsehkabel ein. Ein Angebot, das vor allem für Fußballfans von Vorteil ist – denn auf diesen Sendern werden auch Spiele der Fußball-WM in Brasilien übertragen, die nicht bei Das Erste oder im ZDF zu sehen sind.

Echte Fußballfans wollen am liebsten kein Spiel der kommenden Fußball-WM verpassen. Denn gerade die vermeintlichen „Fußballzwerge“ zeigen im Rahmen des Turniers oftmals beachtliche Leistungen. Diese Spiele zeigen ARD und ZDF zum Teil in ihren Spartenkanälen: So ist die Fußball-WM auch auf Einsfestival und ZDFinfo live zu sehen.

Bei NetCologne funktioniert das jetzt auch in HD: Pünktlich zum WM-Beginn speist das Kölner Telekommunikationsunternehmen die öffentlich-rechtlichen Sender Einsfestival HD, EinsPlus HD und tagesschau24 HD für seine Fernsehkunden ein. Alle drei können digital und unverschlüsselt empfangen werden. Als einer der ersten Kabelbetreiber überhaupt bietet NetCologne damit sämtliche HD-Angebote von ARD und ZDF an – und erhöht die Zahl der HD-Sender in seinem Kabel auf 71, davon 23 unverschlüsselt.

Zur Übernahme der Sender in die eigene Programmbelegung ist hierzu lediglich ein Sendersuchlauf nötig.