NetCologne: Super RTL HD im Kabel-TV

Köln, 25.06.2012

Das Kölner Telekommunikationsunternehmen NetCologne und sein Schwesterunternehmen NetAachen speisen ab dem 26. Juni einen weiteren High-Definition-Sender in ihre Kabelnetze ein: Mit „Super RTL HD“ sind dann insgesamt 44 HD-Sender im Kabel zu empfangen.

„Super RTL HD“ ist vor allem bekannt für sein umfangreiches Kinder- und Vorschulprogramm, mit Sendungen wie „Bob der Baumeister“, „Die Oktonauten“ oder „Thomas und seine Freunde“, aber ebenso mit internationalen TV-Produktionen, beispielsweise aus dem Hause Disney. Im Abendprogramm werden unter anderem Serien wie „Robin Hood“ im HDFormat ausgestrahlt.

Der neue Sender ergänzt den „Kabelanschluss Premium +HD“ von NetCologne, in dem dann insgesamt neun HD-Sender enthalten sind. Für Bestandskunden des Kabelanschlusses Premium +HD wird Super RTL HD ohne Zusatzkosten freigeschaltet.