NetCologne ist wieder Partner der Kölner Haie

Köln, 12.08.2014

Zur Saison 2014/2015 begrüßen die Kölner Haie NetCologne als neuen Partner an ihrer Seite. Nachdem das Kölner Telekommunikationsunternehmen bereits in der Vergangenheit viele Jahre den KEC unterstützt und schon seit langem an der Seite der Junghaie ist, wurde nun auch eine langfristige Partnerschaft im Profibereich vereinbart.

Die Kölner Haie und NetCologne haben sich zunächst auf eine Zusammenarbeit für die nächsten vier DEL-Saisons geeinigt. Haie-Geschäftsführer Lance Nethery freut sich über diese Entwicklung: „Die Kölner Haie und NetCologne verbindet eine lange Tradition und es ist schön, dass wir im Profibereich jetzt wieder enger zusammen arbeiten.“ Auch Haie-Trainer Uwe Krupp gewinnt der Partnerschaft nur Positives ab: „Dank der Unterstützung eines Kölner Unternehmens wie NetCologne werden wir auch diese Saison wieder alles dafür tun, um eine schlagkräftige Mannschaft zu stellen, auf die unsere Fans und die Stadt Köln stolz sein können.“

NetCologne-Geschäftsführer Jost Hermanns freut sich über die Ausweitung der Partnerschaft mit den Haien: „Die Unterstützung der sportlichen Leistungsträger hier in der Region liegt NetCologne seit jeher besonders am Herzen. Mit dem Sponsoring der Profihaie möchten wir unsere langjährige Verbundenheit mit dem Verein wieder verstärken“, so Hermanns.

NetCologne wird zum Auftakt auch beim großen Sommerfest der Kölner Haie am Sonntag, 17. August am Schokoladenmuseum dabei sein. An einem eigenen Aktionsstand können sich die Besucher von einem Schnellzeichner mit Haie-Motiv den ganzen Tag über zeichnen lassen.