Köln-Godorf: Glasfasernetz für schnelles Internet ist fertig!

Köln, 06.01.2015

Gute Nachrichten für den Kölner Stadtteil Godorf: Die Verlegung der Glasfaserkabel ist abgeschlossen, und die Bürgerinnen und Bürger können ab sofort auf das schnelle Netz wechseln. Darüber sind Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s möglich. Eine Infoveranstaltung für Interessierte findet am 8. Januar im Haus Godorf statt.

Schnelles Internet für 1.500 Privathaushalte Über die neuen Glasfaserleitungen sind sämtliche Multimedia-Dienste und -Anwendungen jederzeit problemlos abrufbar. Egal ob Video-Streaming bei YouTube, Netflix und Co., Online-Shopping oder das Versenden und Empfangen großer Datenmengen im Home Office – über die Glasfasern werden Datenpakete blitzschnell verschickt. Und auch die in Familien häufige Nutzung mehrerer Endgeräte wie Smartphone, PC, Laptop und Tablet gleichzeitig, stellt kein Problem mehr dar. Von dem Ausbau in Godorf profitieren insgesamt rund 1.500 Haushalte und zusätzlich 50 Gewerbebetriebe.

Perspektivisch 100 Mbit/s
In einem ersten Schritt sind in Godorf ab sofort Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s möglich. Perspektivisch ist durch den geplanten Einsatz der sogenannten Vectoring-Technologie aber deutlich mehr drin: „Wir werden voraussichtlich ab Sommer 2015 Anschlüsse mit bis zu 100 Mbit/s anbieten können“, erklärt Geschäftsführer Jost Hermanns. Die technischen Vorrichtungen dafür sind beim Ausbau seitens des Unternehmens bereits getroffen worden.

Wechsel auf Glasfaserinternet
Wie schnell ein Wechsel auf die neuen Leitungen im Einzelfall erfolgen kann, hängt von der jeweiligen Restvertragslaufzeit beim derzeitigen Anbieter ab. Generell empfiehlt NetCologne Interessenten, die ihre aktuelle Rufnummer behalten möchten, die Kündigung des bestehenden Vertrags nicht selbstständig vorzunehmen. NetCologne-Mitarbeiter übernehmen das auf Anfrage gerne und leiten einen schnellstmöglichen Wechsel mit der bestehenden Rufnummer in die Wege.

Informationsveranstaltung
Interessierte lädt NetCologne am Donnerstag, 8. Januar, um 18.00 Uhr ins Haus Godorf, Am Godorfer Kirchweg zu einer Bürgerveranstaltung ein, bei der das Unternehmen Fragen rund um das neue Netz beantwortet und über die Internet-Angebote informiert. Darüber hinaus können sich Privatkunden unter www.netcologne.de/koeln oder telefonisch unter der Rufnummer 0221 2222-5984 persönlich informieren. Geschäftskunden können sich unter 0800-2222-550 beraten lassen oder Fragen an business@netcologne.de richten.