Jeder zehnte Betzdorfer Haushalt surft auf dem Bürgernetz

Köln, 24.07.2015

Ein Jahr nach Ankunft des schnellen Internets in Betzdorf surft heute bereits jeder zehnte Haushalt auf dem Bürgernetz. Dafür haben sich Ende 2012 der Kölner Netzbetreiber NetCologne und die regionale Entwicklungsgesellschaft Betzdorf (AöR) zusammengeschlossen. Mit der Verlegung von insgesamt 24 Kilometer Glasfaserkabel hat die Gemeinde in ein eigenes, leistungsstarkes Bürgernetz investiert. NetCologne betreibt dieses Netz für die Gemeinde und kümmert sich um die Betreuung der Kunden.

Ab kommender Woche, vom 27. Juli bis 31. Juli, finden Interessierte beim NetCologne Info-Bus Informationen rund um die schnellen Anschlüsse. Dieser wird täglich von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr neben dem Betzdorfer Rathaus (Gerberparkplatz) vor Ort sein. NetCologne-Mitarbeiter beraten Bürgerinnen und Bürger gerne im persönlichen Gespräch und informieren über Möglichkeiten und Preise der neuen Anschlüsse.

Darüber hinaus gibt es persönliche Beratung im NetCologne-Shop auf der Wilhelmstraße 5 im Betzdorfer Zentrum. Hier können sich Anwohner täglich von montags bis freitags zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr sowie samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr beraten lassen.