Datenturbo für Niederkassel: Glasfaserausbau in Uckendorf abgeschlossen!

Köln, 22.10.2015

In Uckendorf ist es so weit: Der Ausbau der schnellen Internetleitungen ist abgeschlossen und damit der Lückenschluss in Niederkassel erfolgreich. Ab sofort können alle 500 Haushalte auch hier mit bis zu 100 Mbit/s durchs World Wide Web surfen. Im Oktober und November plant NetCologne zwei Infotage für interessierte Anwohner.

Mit dem Abschluss der Ausbauarbeiten in Uckendorf ist Niederkassel nun fast flächendeckend mit schnellem Internet versorgt. Insgesamt hat NetCologne hier ca. 3,6 Mio. Euro in den Glasfaserausbau investiert – davon rund 300.000 in Uckendorf. Von den neuen Leitungen profitieren hier nun weitere 500 Privathaushalte. Damit sind insgesamt ca. 13.500 Privathaushalte und zusätzlich 450 Firmen in Niederkassel an die neue Datenautobahn der NetCologne angeschlossen.

100 Mbit/s dank Vectoring
In Uckendorf wurden insgesamt drei Kilometer Glasfaserkabel bis zu den grauen Kabelverzweigern am Straßenrand neu verlegt. Zusätzlich setzt NetCologne hier bereits den neuen Datenturbo „Vectoring“ ein. Dabei handelt es sich um einen kleinen Prozessor, der in die neuen Technikgehäuse integriert wird. Dort berechnet er alle Störsignale, die auf den Kupferleitungen bis in die Haushalte entstehen, in Echtzeit und korrigiert sie. So können die Daten ungehindert in die Haushalte fließen und den Anwohnern stehen ab sofort Bandbreiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde zur Verfügung.

Extra-Turbo für ganz Niederkassel
Auch die bereits von NetCologne ausgebauten Stadtteile Niederkassel Stadt, Lülsdorf, Ranzel und Rheidt profitieren von der neuen Vectoring-Technologie. Die technischen Vorbereitungen für den Einsatz wurden schon während des Ausbaus getroffen. Somit können auch hier die Anwohner jetzt auf Bandbreiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunden zugreifen. Neben der Surfgeschwindigkeit hat sich auch der mögliche Upload von 10 auf 40 Mbit/s vervierfacht. Schon heute ist in Niederkassel jeder dritte Haushalt bei NetCologne Kunde. Im Stadtteil Mondorf, der von der Telekom ausgebaut wird, sind die höheren Bandbreiten voraussichtlich ab Ende des Jahres verfügbar.

Spenden für die Vereinskasse
Anlässlich der Vereinsheimeröffnung des 1. FC Niederkassel 1920/2010 e.V. am Samstag, den 24. Oktober, wird der NetCologne Info-Bus vor Ort (Spicherstr. 98, 53859 Niederkassel) sein. Zur Eröffnung gibt es neben den aktuellen Neukundenrabatten (drei Monate keine Grundgebühr) auch eine spezielle Vereinsaktion: Für jeden abgeschlossenen Vertrag auf dem Sportplatz des Fußballclubs spendet NetCologne 50 Euro in die Vereinskasse.

Infoveranstaltung
Für November plant NetCologne darüber hinaus einen Informationsabend im Stadtteil Ranzel, bei dem das Unternehmen über die neuen Angebote informiert und auf Fragen von Bürgern eingeht:

  • Donnerstag, 12. November um 19.00 Uhr im Hotel „Zur Krone“ (Kronenweg 1, 53859 Niederkassel)

Weitere Informationen sind online unter www.netcologne.koeln/niederkassel verfügbar. Geschäftskunden können sich unter 0800 2222 550 beraten lassen oder Fragen an business@netcologne.de richten.

Was ist Vectoring?
Wenn Sie wissen möchten, wie NetCologne in Niederkassel mehr Geschwindigkeit in die Haushalte bringt, schauen Sie sich gerne unseren kurzen Animationsfilm an: https://youtu.be/qrTm3mpWNxc