Köln, 17.09.2010

Kölns schnellster Shop in neuem Glanz

Nach gründlichem Umbau wird am Samstag, dem 18. September, der große NetCologne-Shop in der Kölner City neu eröffnet. Hier kann man schon jetzt einen Blick auf die Zukunft der Telekommunikation werfen – ein Besuch lohnt sich.

Das „Flaggschiff“ unter den NetCologne-Shops in der Richmodstraße, nur ein paar Meter vom Neumarkt entfernt, zeigt jetzt das komplette Sortiment der NetCologne-Telekommunikationsdienste: Dank moderner Glasfasertechnik kann man hier mit bis zu 100 Mbit/s blitzschnell im Internet surfen oder sich durch die große Senderauswahl im Kabel-TV zappen. Darüber hinaus ist eine große Auswahl von Handys, Smartphones, Netbooks, Tablet-PCs und anderen Mobilfunkgeräten vorrätig.

Eine deutlich vergrößerte Verkaufsfläche macht das Einkaufen für die Kunden nicht nur bequemer und stressfreier, sondern auch anschaulicher: Denn den Shop-Mitarbeitern stehen jetzt neben Broschüren und Prospekten auch moderne Video- und HD-Screens zur Verfügung, mit denen sich erklärungsbedürftige Produkte – und das sind manche  Telekommunikationsleistungen zweifellos – plastisch präsentieren lassen.

Zur Eröffnung am Samstag, dem 18. September (ab 10 Uhr), präsentiert der NetCologne-Shop zusätzliche digitale Attraktionen, darunter einen Kart-Simulator, der aus einem echten Kart heraus gesteuert wird. Auf die Besucher wartet ein leckeres kölsches Buffet und ein Gewinnspiel, bei dem unter anderem ein iPad verlost wird. Ein Besuch lohnt sich also – und das gilt auch für die kommenden Tage, an denen es dort weitere attraktive Angebote geben wird.